Der Ebracher Hof Mainstockheim ist ein ehemaliger Amtshof der Zisterzienserabtei Ebrach. Er wurde 1624 von Abt Johannes Dressel erbaut. Bis 1803 lebten hier die Zisterziensermönche. Das Besondere an unserem Seniorenheim ist die einzigartige Mischung aus historischem und modernem Charme. Entdecken Sie den Zauber des ehemaligen Zisterzienseramtshofes und spüren Sie die Liebe zum Detail! Eingebunden in seine barocke Raumgestaltung beherbergt das Schlossgebäude 28 Bewohner und der im Jahr 2006 fertiggestellte Neubau Haus Herrenberg 32 Bewohner. Unsere Ziele sind das Wohlbefinden und die Zufriedenheit der Bewohner. Für die Bewohner soll unser Haus ein „Zuhause“ werden. Pflege und Betreuung werden ganzheitlich – Körper, Geist und Seele umfassend – verstanden. Die Angehörigen und Ärzte sind unsere Partner in der Sorge um das Wohlergehen unserer Bewohner. Angeboten werden Beratung, Probewohnen, Kurzzeitpflege, Verhinderungspflege, Krankenhausnachsorge und stationäre Pflege.

Adresse:

Telefon: 09321 7613