Die Wasserstraßen- und Schifffahrtsverwaltung des Bundes ist für die Unterhaltung, den Ausbau und den Neubau von Bundeswasserstraßen zuständig. Sie sorgt als Strompolizei- und Bauaufsichtsbehörde dafür, dass die Wasserstraßen befahrbar und die bundeseigenen Schifffahrtsanlagen und die Wasserstraßen sicher sind. Als Schifffahrtspolizeibehörde sorgt sie dafür, dass durch den Verkehr oder sonstige Nutzungen auf der Wasserstraße keine Gefahren für Mensch und Umwelt entstehen.

Adresse:

Fachverband Wasser- und Schiffahrtsverwaltung e. V. Bezirksgruppe Würzburg

Bundesbehörde in Würzburg, Bayern

Adresse: Wörthstraße 19, 97082 Würzburg

Telefon: 0931 41050